Heißer Dank für Lebensretter: DRK

DRK-Blutspendedienst Nord-Ost läutet im Mai und Juni die Grillsaison ein – Spender erhalten Grillzange als Dankeschön
Deutsches Rotes Kreuz

Alle sieben Sekunden braucht ein Patient in Deutschland eine Bluttransfusion. Die lückenlose Blutversorgung wird durch die DRK-Blutspendedienste sichergestellt – an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr. BlutspenderInnen helfen beispielsweise Patienten, die aufgrund von Tumor-, Herz-, oder Magen- und Darmerkrankungen Blutpräparate benötigen, genauso wie Unfallopfern oder jungen Müttern und Neugeborenen, bei denen es zu Komplikationen während der Geburt kommt.

Das Team vom DRK-Blutspendedienst Nord-Ost will sich für den oftmals lebensrettenden Einsatz bedanken und läutet dafür gemeinsam mit den BlutspenderInnen in seinem Versorgungsgebiet im Mai und Juni die Grillsaison ein: Unter dem Motto „Jetzt wird’s heiß“ erhält jeder Spendende in dieser Zeit auf allen DRK-Blutspendeterminen in Berlin, Brandenburg und Sachsen  eine griffige Grillzange. Und das ist erst der Anfang. Im Laufe des zweiten Halbjahres 2020 warten weitere brandheiße Überraschungen für die Zeit draußen mit gegrillten Spezialitäten auf all diejenigen, die die Versorgung schwerkranker Patienten in der eigenen Region unterstützen.

Alle DRK-Blutspendetermine finden Sie unter www.blutspende.de oder über das Servicetelefon 0800 11 949 11 (kostenlos).

Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!
 

Blutspendetermine im Havelland

 

Dienstag, 19.05. in Ketzin, 15.00 - 19.00 Uhr

Europaschule Ketzin, Am Mühlenweg 16, 14669 Ketzin (Schulmensa, hinter dem Schulgebäude)

Dienstag, 19.05. in Schönwalde-Glien, 15.00 - 19.00 Uhr

Gemeinderäume (1. OG/ über der Apotheke), Berliner Allee 3, 14621 Schönwalde

Freitag, 29.05. in Wustermark, 15.00 - 18.00 Uhr

Bürgerbegegnungsstätte Wustermark, Mühlenweg 7, 14641 Wustermark.

Freitag, 29.05. in Dallgow-Döberitz, 13.30 - 18.00 Uhr

HavelPark Dallgow (2. Etage/ Fahrstühle bei Adler nutzen), Döberitzer Weg 3, 14624 Dallgow

 

 

Zwei Mitarbeiter/innen (m/w/d) für den Bauhof gesucht

14.01.2021
Die Gemeinde Schönwalde-Glien sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Mitarbeiter/innen (m/w/d) für den Bauhof. [Mehr]


zwei staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) in Leitungsfunktion

14.01.2021
Die Gemeinde Schönwalde-Glien sucht zwei staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) in Leitungsfunktion. [Mehr]


Aktuelle Rechtsgrundlage für Kitas und Schulen

12.01.2021
Aktuelle Rechtsgrundlage und Ergänzung der Eindämmungsverordnung für Kitas und Schulen vom 08.01.2021 [Mehr]


Coronavirus

09.01.2021
Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie hier: [Mehr]


Amtsblatt Nr. 13 Jahrgang 16 vom 15.12.2020

15.12.2020
Das aktuelle Amtsblatt für die Gemeinde Schönwalde-Glien Nr. 13 Jahrgang 16 vom 15. Dezember 2020 steht online zur Verfügung. [Mehr]


Elternbrief 17: 1 Jahre, 10 Monate:

15.12.2020
Mit Kindern feiern [Mehr]


Staatlich anerkannte Erzieher/innen (m/w/d) gesucht

18.11.2020
Die Gemeinde Schönwalde-Glien sucht staatlich anerkannte Erzieher/innen (m/w/d). [Mehr]


Betreuung in Horteinrichtungen

03.11.2020
Aktuelle Information zur Umsetzung der Verordnung über die befristeten Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg im Bereich der Hortbetreuung [Mehr]


Bei Bluttransfusionen steht Sicherheit an erster Stelle

15.10.2020
DRK und engagierte Blutspender gewährleisten die Blutversorgung rund um die Weihnachtsfeiertage [Mehr]


Beginn der Schulpflicht 2021 – Anmeldetermine Grundschule Perwenitz

09.10.2020
Entsprechend der Schulbezirkssatzung der Gemeinde Schönwalde-Glien bilden die Ortsteile Wansdorf, Pausin, Perwenitz, Paaren und Grünefeld den Schulbezirk der Grundschule Perwenitz, Kinder aus diesen Ortsteilen, die bis 30. September 2021 das sechste Lebensjahr vollenden, sind in der Grundschule in Perwenitz anzumelden. [Mehr]


 

Krebsinformationsdienst