Landkreis übergibt zwei Zuwendungsbescheide an die Grundschulen der Gemeinde Schönwalde-Glien

Pressemitteilung des Landkreises Havelland

Mit Förderung zum Schwebebalken

Landkreis übergibt zwei Zuwendungsbescheide an die Grundschulen der Gemeinde Schönwalde-Glien

Über einen Fördermittelbescheid des Landkreises konnten sich in der Gemeinde Schönwalde-Glien am gestrigen Mittwochvormittag die Grundschule „Menschenskinder“ sowie die Grundschule am Glien in Perwenitz freuen. Der Landrat übergab dem Bürgermeister der Gemeinde, Bodo Oehme, sowie Schulleiterin Heike Krüger und ihrer Stellvertreterin, Sabine Ludwig, zwei Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt 3080 Euro.

„Mit unserem Förderprogramm für die Schulen möchten wir als Landkreis zu einer modernen Ausstattung sowie Weiterentwicklung der havelländischen Schulen beitragen und somit die Grundlage für weiterhin gute Lehr- und Lernbedingungen schaffen“, sagte Landrat Roger Lewandowski.

Für die Grundschule „Menschenskinder“ nahmen die Leiterin Heike Krüger sowie ihre Stellvertreterin Sabine Ludwig einen Fördermittelbescheid in Höhe von 880 Euro entgegen, der zur Ausstattung des Musikraumes genutzt werden soll.

Für die Grundschule am Glien in Perwenitz nahm hingegen der Bürgermeister persönlich den Fördermittelbescheid des Landkreises entgegen. Leiter Carlo Pomplitz musste kurzfristig eine Klasse übernehmen und konnte der Übergabe nicht beiwohnen, ließ aber trotzdem seinen Dank für die 2.200 Euro ausrichten, die zur Anschaffung von Sportgeräten genutzt werden sollen. Hier werden unter anderem ein Schwebebalken sowie ein Schülerbarren angeschafft.

Besonderen Dank richtete der Landrat an den Bürgermeister der Gemeinde Schönwalde-Glien. „Ohne Ko-Finanzierung der Gemeinden sind die Investitionen letztlich nicht möglich. Grundsätzlich streben wir als Kreis eine 60-prozentige Förderung der Maßnahmen an. Wir freuen uns, dass sich die Bürgermeister und Amtsdirektoren für ihre Schulen einsetzen und sie bei der Antragsstellung begleiten, so auch hier in der Gemeinde Schönwalde-Glien.“

Bürgermeister Bodo Oehme sieht die beiden Grundschulen seiner Gemeinde gut aufgestellt: „In den letzten Jahren sind an jedem Schulstandort zwischen zwei und drei Millionen Euro investiert worden und auch gegenwärtig wird viel erneuert. So soll sich zukünftig auch die digitale Anbindung der Schule verbessern.“

Der Landkreis befindet sich mit seinem Förderprogramm bereits im 13. Jahr. Seit Start der Förderung im Jahr 2009 sind bislang rund zwei Millionen Euro zur Verbesserung der technischen Unterrichtsausstattung sowie der Ausstattung von Fach- und Mehrzweckräumen einschließlich der Medienausstattung bereitgestellt worden. In diesem Jahr werden 34 allgemeinbildende Schulen im Kreis mit dem Programm unterstützt.

2021-05-20 Scheckübergabe LandraT©Gemeinde Schönwalde-Glien

Foto: Landrat Roger Lewandowski überbrachte dem Bürgermeister der Gemeinde Schönwalde-Glien sowie der Schulleitern Heike Krüger und  ihrer Stellvertreterin Sabine Ludwig die Zuwendungsbescheide. ©Landkreis Havelland

 

 

Amtsblatt Nr. 07 Jahrgang 17 vom 22.07.2021

Das aktuelle Amtsblatt für die Gemeinde Schönwalde-Glien Nr. 07 Jahrgang 17 vom 22. Juli 2021 steht online zur Verfügung. [Mehr]


Verbot der Wasserentnahme

aus oberirdischen Gewässern und Einschränkung der Nutzung des Grundwassers [Mehr]


Befundberichte Badegewässer

Hier finden Sie die aktuellen Befundberichte unserer Badegewässer in den Ortsteilen Schönwalde-Siedlung und Grünefeld. [Mehr]


Jahresrückblick 2020

Einige Schnappschüsse vergangener Veranstaltungen und Höhepunkte in der Gemeinde Schönwalde-Glien aus dem Jahr 2020. [Mehr]


Betreuung in Horteinrichtungen

Aktuelle Information zur Umsetzung der Verordnung über die befristeten Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg im Bereich der Hortbetreuung [Mehr]


Jahresrückblick 2019

Eine Zusammenfassung vergangener Veranstaltungen und Höhepunkte in der Gemeinde Schönwalde-Glien aus dem Jahr 2019. [Mehr]


Das Ordnungsamt informiert:

Hinweise zum Halten und Parken [Mehr]


Haushalt der Gemeinde Schönwalde-Glien

Der Haushalt der Gemeinde Schönwalde-Glien steht Ihnen neben der klassischen Variante auch als interaktiver Haushalt zur Verfügung. [Mehr]


Wir werden aktiv. Wir wollen helfen.

Gemeinsame Erklärung zum geplanten Asylbewerberheim in Schönwalde-Glien [Mehr]


Sitzungsdienst online

Informieren Sie sich im neuen Ratsinformationssystem über sämtliche Sitzungen. Bei einem Klick auf [mehr] gelangen Sie direkt zum Sitzungsdienst. [Mehr]



Nur mit Termin ist der Zutritt für Besucher*innen derzeit möglich !

Öffnungszeiten des Rathauses:

Dienstag

9.00 - 12.00 Uhr

15.00 - 19.00 Uhr

Donnerstag

 7.30 - 12.00 Uhr

und nach

Vereinbarung