Reckins Grab

 

Reckin war ein Förster, der in einem hohlen Eichenbaum französischen Soldaten zu Zeiten der napoleonischen Fremdherrschaft auflauerte und niederschoss. Er ist jedoch, so die Überlieferung, irgendwann von den französischen Truppen entdeckt und erschossen worden. Einwohner haben ihn dort begraben. Das Grab ist heute noch zu sehen.



  
 
Reckins Grab / Reckins Eiche
  

Logo KAG Osthavelland

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Bauamt, Bereich Tiefbau gesucht

Zu besetzen ist eine Vollzeitstelle, unbefristet, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden. Die Stelle wird mit der Entgeltgruppe 10 gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet. [Mehr]


bundesweite Lehrstellenaktion "Perspektive Jugend"

Das Portal meinestadt.de informiert über Lehrstellenangebote in unserer Region und Umgebung. So können Jugendliche schnell und unkompliziert ihren Traumjob finden. [Mehr]


Branchenbuch

Finden Sie verschiedene Branchen in der Gemeinde Schönwalde-Glien - oder lassen Sie sich finden. [Mehr]