der Ortsteil Wansdorf

Wansdorfer Dorkirche

Das "Dorf des Wan", ein Angerdorf am Fuße des Glien, wurde im Jahre 1313 erstmalig erwähnt. Noch bis vor hundert Jahren lagen fast alle Häuser direkt an der Straße, erst dann sind einige kleine Nebenstraßen dazu gekommen.

Mittelpunkt des beschaulichen Dorfes ist das Schloss, erbaut um die Jahrhundertwende. Gleich gegenüber steht die kleine Barock-Kirche aus dem 18. Jahrhundert, die in den letzten Jahren teilweise saniert wurde. Die Kirche soll in den nächsten Jahren ein schöneres Aussehen erhalten und bis zur 700 Jahrfeier im Jahr 2013 im neuen Glanz erstrahlen. Zwei Gutshäuser runden das historische Dorf-Ensemble ab.

Unweit des Ortsteils befinden sich das Gewerbegebiet "Am Rosengarten" sowie das Klärwerk Wansdorf.

Im Zuge der Dorferneuerung wurden vor allem Straßenbaumaßnahmen durchgeführt.

Ein schöner und besonders in warmer Jahreszeit gern genutzter Radweg verläuft durch Wansdorf, der alle Ortsteile miteinander verbindet.

Newseinträge für den Ortsteil Wansdorf

Bebauungsplan "Wansdorfer Dorfstraße 98 A"

20.08.2019
zu den Dokumenten mehr...



Bebauungsplan Nr.4 "Am Grabenweg"

20.08.2019
zu den Dokumenten mehr...



Bebauungsplan "WA I - In den Hufen"

25.06.2018
zu dem Dokument mehr...



Bebauungsplan "WA I - südliche Erweiterung"

20.12.2017
zu den Dokumenten ... mehr...



Bebauungsplan Gewerbegebiet "Rosengarten"

20.12.2017
zu den Dokumenten ... mehr...



Bebauungsplan Nr. 06/2005 "Sport- und Freizeitanlage"

20.12.2017
zu den Dokumenten ... mehr...



Bebauungsplan Nr. 3 "Gemeindezentrum Wansdorf"

20.12.2017
zu den Dokumenten ... mehr...



Bebauungsplan Nr. 5 "Wohnbebauung Gemeindezentrum Wansdorf"

20.12.2017
zu den Dokumenten ... mehr...